Wednesday, June 1, 2016

Cool Make A Picture images

Some cool make a picture images:


1952 - 1955 Austin-Healey BN1 (12)
make a picture
Image by Georg Schwalbach (GS1311)
Austin-Healey was a British sports car make. The marque was established through a joint-venture arrangement, set up in 1952 between Leonard Lord of the Austin division of the British Motor Corporation (BMC) and the Donald Healey Motor Company, a renowned automotive engineering and design firm.

Austin-Healey cars were produced until 1972 when the 20-year agreement between Healey and Austin came to an end. Donald Healey left the company in 1968 when British Motor Holdings (BMC had merged with Jaguar Cars in 1966 to form BMH) was merged into British Leyland. Healey joined Jensen Motors who had been making bodies for the "big Healeys" since their inception in 1952, and became their chairman in 1972.

(Wikipedia)

- - -

Nach dem 2. Weltkrieg, 1945, gründet Healey die Donald Healey Motor Company. Nach verschiedenen Entwicklungsarbeiten (Nash Healey etc.) und Siegen bei kleineren Rennen ist der Healey 100 der Star einer britischen Automobilmesse im Londoner Earls Court. Dieses Fahrzeug wird von Donald Healey sowohl leistungs- (100 Meilen pro Stunde) als auch preislich zwischen den schon älteren MG T und den moderneren Jaguar XK platziert und auf den boomenden amerikanischen Roadstermarkt ausgerichtet. BMC-Präsident Leonard Lord (1896–1967) wird auf Healeys neues Modell aufmerksam; Lord und Healey vereinbaren am Vorabend der Publikumspräsentation des Healey 100 (1952) eine Zusammenarbeit unter dem Dach von BMC. Die ersten 20 Austin-Healey werden in Warwick gebaut. 1957 wird die Produktion nach Abingdon verlegt. Die Serienproduktion wird 1967 wegen verschärfter Sicherheits- und Abgasnormen in den USA eingestellt; die Produktion wird aber bis 1972 weitergeführt.

Donald Healey hatte die Firma 1968, als BMC (British Motor Corporation) von British Leyland übernommen wurde, bereits verlassen.

(Wikipedia)



make a picture
Image by jutakyo
i make boring photos looks hella more boring.